Generalversammlung 2017

Rappelvoll war der kleine Saal im Gasthof Hoppe. Kein Wunder – terminreich war auch das vergangene Theater-Jahr gewesen, auf das Laienspielvorsitzender Heiner Maas, Vize Renate Leifert und Michaela Scheppelmann im Rahmen der Jahreshauptversammlung zurückblickten. Erstmalig seit vielen Jahren hatten die Amateurspieler in 2016 wieder zwei Theaterstücke angeboten. Anlässlich des 25-jährigen Premierenjubiläums von Schillers „Kabale und Liebe“ war Scheppelmann die Idee gekommen, den Klassiker erneut auf die Bühne zu bringen. Groß war das Lob, das die Spielleiterin ihren Spielern zuteil werden ließ. [Read more…]

Unsere gespielten Stücke